Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grünstadtwanderung Lenzburg

September 11 @ 14:00 - 16:00

Pyrolyse und Pflanzenkohle in der Landwirtschaft
Das neue schwarze Gold und «Wunderwaffe» zur C02 Reduktion?

Kein anderes Verfahren erregt in letzter Zeit so viel Aufmerksamkeit wie die Pyrolyse. Die jahrtausendealte Technologie der Terra Preta aus Südamerika kann auch in der Schweiz angewendet werden. Sie dient durch Humusaufbau der Bodenverbesserung und besserem Pflanzenwachstum. Dank definitiver Fixierung des Kohlestoffs im Boden ist sie gleichzeitig eine hochwirksame Massnahme im Kampf gegen die Klimaerwärmung.

Programm

14:00 Uhr Start und Einführung vor auf dem Platz zwischen Tommasini und Schwimmbad Lenzburg, kurze Wanderungam Aabach entlang zur Kompostieranlage
15:00 Uhr Führung durch die Kompostieranlage der Firma Haefeli AG
15:45 Uhr Verschieben zum Rastplatz am Aabach
16:00 Auf Klein-Pyrolyseanlagen stellen wir Pflanzenkohle selber her. Gleichzeitig bräteln wir, und stellen dem Fachmann Fragen zur Technologie. Bratgut bitte selbst mitbringen.

Alle können am Ende Pflanzenkohle mit nach Hause nehmen, für den Garten, für die Balkon- oder Topfpflanzen.

Referenten

  • Martin R. Schmid; Dipl. Ing. HTL, Experte für Pyrolysetechnik bei UNIDO, Experte für Ressourceneffizienz bei REFFNET, Projektleiter thermische Energiesysteme bei und Inhaber von Generation Carbon GmbH
  • Regula Züger, Agraringenieurin ETH, Einwohnerrätin GRÜNE und Mitglied Energiekommission Lenzburg

 

 

Wir erkunden gemeinsam Elementares in Lenzburg.
Weitere Infos: https://gruene-lenzburg.ch/event/gruenstadtwanderung-feuer

 

Details

Datum:
September 11
Zeit:
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Tommasini / Schwimmbad Walkematt
Seonerstrasse 23-25
Lenzburg, 5600
Google Karte anzeigen